www.Beuchte.de

Eingangstür zur Klöndiele mit dem Beuchter Wappen

Die Eingangstür zur Klöndiele, dem Vereinsraum des BBV, ziert das Beuchter Wappen

Die Klöndiele


Für die verschiedenen Aktivitäten kann der Beuchter Bürgerverein einen Raum im Bürgerhaus Beuchte nutzen. Das Bürgerhaus in der Hauptstraße wurde im November 2004 offiziell eingeweiht. Ein Antrag des Beuchter Bürgervereins e.V. zur Erweiterung der “alten Klöndiele” im Erdgeschoß des ehemaligen Gemeindehauses in der Hauptstraße gab die Grundidee zum generellen Um- und Erweiterungsbau des Gemeindehauses zum Bürgerhaus. Der Bürgerverein zog vom EG ins OG und richtete die Klöndiele neu ein.


Der Beuchter Bürgerverein e.V. hat die Erstellung dieses Raumes mit vielen Eigenleistungen unterstützt. Das Inventar wurde aus Vereinsmitteln angeschafft und der Raum wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet.

Die Klöndiele verfügt über eine kleine separate Küche. In der Klöndiele finden Sitzungen statt, es wird gebastelt, geklönt oder Kinderaktivitäten durchgeführt. Sie dient der Fußballtruppe als Vereinsheim.

Der Dank gilt an dieser Stelle der Gemeinde Schladen, die dem Verein die Möglichkeit der Nutzung eröffnet. Außerdem bedanken wir uns an dieser Stelle bei den fleißigen Helfern, die zur Herstellung des Vereinsheims des Beuchter Bürgervereins beigetragen haben.

Hier können Sie die Nutzungsbedingungen

als HTML anschauen.

oder als PDF downloaden.

Die Klöndiele wid von Kindern zum Basteln genutzt.


Kinderbasteln in der Klöndiele im Dezember 2007

Kinder und Jugendliche nutzen die Klöndiele z. B. um darin zu basteln. Das Foto zeigt Heidrun Langmesser, wie sie mit Linda Kimpel und Emelie Strudthoff im Dezember 2007 selbstgebastelte Weihnachtsgeschenke verpackt.

Seniorenkaffee in der Klöndiele


Seniorenkaffee in der Klöndiele am 10.03.2007

Die Klöndiele wird auch genutzt, um Seniorennachmittage anzubieten. Hier sind die Senioren des gesamten Dorfes herzlich eingeladen. Das Foto zeigt Marion Unverhau und Heidi Brandes, die den Seniorenkaffee am 10.03.2007 ausgerichtet haben.

Klöndiele des BBV - Innenansicht 1

Das Foto zeigt die Außenwand der Beuchter Klöndiele mit dem Schriftzug des BBV und dem Wappen. Der “Künstler” war in diesem Fall Frank Bode, der auch die gesamten Malerarbeiten im Vereinsraum vorgenommen hat. Sichtbar ist auch eine kleine Erntekrone, die auch im Raum daran erinnert, dass der Verein jährlich eine große Erntekrone auf dem Beuchter Marktplatz aufstellt. Hier zeigt sich die Liebe zum Detail.

Letzte Änderung am 20.03.2013.